Kategorie: Kommunikation

https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/gespraechsfuehrungsstrategien/

Im folgenden Betrag beschreibe ich drei mögliche Gesprächsführungsstrategien, die Ihnen helfen sollen sich noch besser auf Gespräche vorzubereiten und Ihre Ziele zu erreichen. Weitere Hinweise zur Gesprächsführung und Gesprächsplanung finden Sie in meinem Blogartikel …

Gesprächsführungsstrategien >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/paesentationstechnik/

Eine gute Präsentationtechnik hilft uns dabei unsere Zuhörer besser zu erreichen. Sie unterstützt uns dabei, die Zuhörer dort abzuholen wo sie stehen. Richtig angewendet verhilft uns die Präsentationstechnik zu einem besseren Gedächtnisanker bei unseren Zuhörern.…

Präsentationstechnik – gute Vorträge halten >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/gewaltfreie-kommunikation/

Die vier Schritte der gewaltfreien Kommunikation von Marshall Rosenberg fördern ein intensiveres Zuhören und unterstützen die Wertschätzung und das Einfühlungsvermögen. Gerade in Konfliktsituationen hilft Ihnen diese Technik zu reflektieren, worum es wirklich geht.

Gewaltfreie Kommunikation

Gewaltfreie Kommunikation >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/mitarbeitervertrauen/

In diesem Beitrag zum Mitarbeitervertrauen, werde ich Ihnen aufzeigen, warum Vertrauen so wichtig ist. Ich nenne Ihnen Gründe für einen Vertrauensmangel und welche positiven Auswirken Vertrauen hat.  Außerdem stelle ich Ihnen Methoden vor, die …

Mitarbeitervertrauen >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/eskalationsstufen-nach-glasl/

Das Modell der Eskalationsstufen, oder auch Stufenmodell der Eskalation, geht auf Friedrich Glasl zurück. Es hebt den destruktiven Charakter von Konflikten hervor. Außerdem zeigt es auf, das individuelle Verhalten in Konflikten Mustern unterliegt. Das Modell …

Eskalationsstufen nach Glasl >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/das-kommunikationsquadrat/

Das Kommunikationsquadrat geht auf den Psychologen und Kommunikationswissenschaftler Friedemann Schulz von Thun zurück. Danach besteht jede Nachricht aus vier Seiten. Allerdings gibt es diese vier Seiten sowohl beim Absender wie auch beim Empfänger der Nachricht. …

Das Kommunikationsquadrat >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/einschaetzung-der-eigenen-teamfaehigkeit/

Klar, jeder hat in seiner Bewerbung, spätestens im Bewerbungsgespräch, gesagt, dass er teamfähig ist. 😉 Aber jetzt mal Hand aufs Herz: Wie steht es wirklich um Ihre Teamfähigkeit?

Einschätzung der Teamfähigkeit

Dieses Handout dient der …

Einschätzung der eigenen Teamfähigkeit >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/attributionstheorie/

Der Österreicher Fritz Heider entwickelte die Attributionstheorie. Laut Heider gibt es vier Dimensionen der Ursachenzuschreibung. Die Ursachenzuschreibung gibt an, welche Ursache wir einem Ereignis zu Grunde legen. Dies kann, wie Sie sich vorstellen können, …

Attributionstheorie >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/dissonanztheorie/

Die Dissonanztheorie wurde von Leon Festinger entwickelt. Sie besagt das, wenn unsere geistigen (kognitiven) Prozesse in einem Ungleichgewicht (Dissonanz) sind, wir automatisch mit der Beseitigung beginnen. Als geistige Prozesse werden zum Beispiel Gedanken, Meinungen, Einstellungen, …

Dissonanztheorie >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/kommunikationsklima/

Das Kommunikationsklima stellt die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Vorgesetzten dar. Treffen Sie eine Entscheidung bezüglich der Aussagen im Handout. Nutzen Sie danach die Auswertung um das Ergebnis zu bekommen. Diese Erhebung soll Ihnen eine …

Kommunikationsklima >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/transaktionsanalyse/

Das Modell der Transaktionsanalyse wurde erstmals 1963 von Eric Berne veröffentlicht. Es besagt, das jeder erwachsene Mensch auf drei verschiedenen Ebene agiert. Diese Ebenen bezeichnet er als ich-Zustände. Diese Zustände sind:

  • Eltern-ich
  • Erwachsenen-ich
  • Kind-ich

Menschen …

Transaktionsanalyse >>