Zuletzt vor 5 Monaten aktualisiert.

Lesezeit: < 1 Minute

Das Selbstbild ist das Bild was wir, wieder Name schon sagt, selbst von uns haben. Also alles, unsere Stärken und Schwächen. Es bestimmt wie wir auftreten. Das Fremdbild ist, wie uns unsere Umwelt wahrnimmt und sieht. Es bestimmt, wie wir behandelt und angenommen werden. In der Kommunikation ist es sehr wichtig, dass diese beiden Bilder möglichst kongruent sind. Weichen sie zu stark voneinander ab, wird es immer zu Missverständnissen und Konflikten kommen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Pin It on Pinterest

Share This