Lesezeit: < 1 Minute

Zuletzt vor 3 Monaten aktualisiert.

Schritt, Trab und Galopp auf dem Aussenplatz mit Unterricht

Ziel: Geraderichten (Reiter & Pferd), Gewichtsverlagerung auf die Hinterhand, gleichmäßige Anlehnung

Ziel

  • Schritt – Galdina muss fleißiger treten, auch auf die „Gefahr“ hin dadurch anzutraben
  • Trab – Tempo nahezu gleichbleibend, Biegung nach rechts ist Anlass für Galopp 😉
  • Galopp – anfangs nur um sich der Arbeit im Trab zu entziehen, später gezielt und gut gesprungen

Fazit

  • Hände noch konsequenter näher beisammen halten, wenn Galdina versucht sich zu entziehen – „Daumen rüber“
  • im Galopp Dina nicht „abtauchen“ lassen, innere Hand geht beim Angaloppieren nach vorn aufwärts, äußeres Bein bleibt wo es ist
  • Vorbereitung für Galopp ist „alles“, zum Durchparieren in den Trab: Hände zusammen, Hände verhaltend und Kreuz anspannen

Anmerkung:

Juhu!!!! 🙂 Jetzt dürfen wir offiziell im Galopp arbeiten. Das ist so toll!!! Werde jetzt noch konsequenter und hoffentlich richtig(er) am Galopp arbeiten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?