Lesezeit: < 1 Minute

Zuletzt vor 5 Monaten aktualisiert.

Die Masterarbeit beschäftigt sich mit der betrieblichen Weiterbildung, speziell der betrieblichen Gesundheitsförderung im Hinblick auf die Förderung von Stressbewältigungskompetenzen mit Pferden. Dazu wird zunächst eine Literaturanalyse durchgeführt, deren Ergebnisse in die vorliegende Arbeit einfließen. Im Anschluss wird verdeutlicht, warum das Thema der betrieblichen Gesundheitsförderung so wichtig ist und zudem werden einfach umzusetzende Konzepte vorgestellt.

Anhand von Theorien und Erklärungsansätzen wird veranschaulicht, warum der Einsatz von Tieren effektiv und sinnvoll in der gesundheitsfördernden Persönlichkeitsentwicklung von Menschen ist. Weiterhin wird dargelegt, was pferdegestützte Intervention, hier speziell pferdegestütztes Coaching, ist, warum Pferde sinnvolle Coaching- und Trainingspartner sind sowie welche Grenzen und offenen Fragen bleiben.

Die vorgestellten Konzepte aus der betrieblichen Gesundheitsförderung werden dahingehend geprüft, inwieweit eine pferdegestützte Intervention möglich und sinnvoll ist. Dabei wird auch auf Voraussetzungen der Teilnehmer, der Durchführenden und der Pferde sowie auf Tierwohl-Aspekte eingegangen.

Den Abschluss der Masterarbeit bilden Hinweise zur Umsetzung und Evaluierung der Konzepte zum pferdegestützten Einsatz in der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Masterarbeit – Danksagung

Danke an meine Familie, allen voran meinen Eltern, dafür mir immer den Rücken zu stärken und mich nach besten Kräften zu unterstützen – egal was ich wieder für verrückte Einfälle habe.

Danke an meine Mädels Dina und Mini, die mir jeden Tag Kraft geben, mich erden und mir zeigen, warum ich diese Arbeit mache.

Danke an Prof. Dr. Schäfer für die gute und engmaschige Betreuung und die vielen hilfreichen Tipps.

Danke an alle Teilnehmer und Klienten, die mir zeigen, wie wertvoll die Arbeit mit Pferden in der Persönlichkeitsentwicklung ist.

Danke an alle Freunde und Bekannte, die mir Mut zugesprochen, mich motiviert und die mir Rückmeldungen und Anregungen zur vorliegenden Arbeit gegeben haben.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?