https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/konzentration/

Jeder kennt das tagtäglich strömen Unmengen an Informationen auf uns ein. Konzentration ist dabei die Fähigkeit seine gesamte Aufmerksamkeit auf eine einzige Sache zu richten.

Definition Konzentration

Konzentration ist mit Anstrengung verbunden, schließlich müssen Sie Ihre Aufmerksamkeit auf eine bestimmte Information lenken und dort verankern. Und das ist gar nicht so einfach, schließlich will eine Flut an Informationen unser Interesse wecken. Daher ist es wichtig, dass Sie alle unwichtigen und ablenkenden Informationen ausblenden. Konzentration ist dabei die Fähigkeit die Aufmerksamkeit über eine längere Zeit fokussiert und absichtlich auf eine einzige Sache zu richten.

Tipps zur besseren Konzentrieren

Da Konzentration etwas Mühe bedeutet, sollten Sie Ihre Energie nur für wichtige Informationen aufwenden. Denn nur wenn etwas relevant für Sie ist, motiviert es Sie sich damit zu beschäftigen. Fragen Sie sich daher bei jeder Aufgabe: Was ist mein persönlicher Nutzen? Was gewinne ich, wenn ich die Aufgabe erledige? Ist der Nutzen den Aufwand wert?

Suchen Sie sich ein Arbeitsumfeld, dass es Ihnen leicht macht sich zu konzentrieren. Für jeden kann das etwas anderes sein. Ich zum Beispiel ziehe mich dann in ein stilles Kämmerchen zurück. 🙂

Sie können Ihre Aufmerksamkeit bewusst beeinflussen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit gezielt Informationen auszuwählen und bewusster wahrzunehmen. Um das zu tun, sollten Sie Ihre Arbeitsorganisation systematisch und abwechslungsreich gestalten:

  • Was ist das Ziel der Aufgabe? Um was genau geht es?
  • Kann die Aufgabe in Teilaufgaben zerlegt werden? Wenn ja, versuchen Sie diese zu bündeln.
  • Priorisieren Sie Ihre Aufgaben – zum Beispiel mit dem Eisenhower-Prinzip.
  • Legen Sie fest bzw. schätzen Sie, wie lange Sie für die einzelnen Teilschritte brauchen werden.
  • Planen Sie die Durchführung der Aufgaben, zum Beispiel mit der ALPEN-Methode. Können Sie vielleicht Aufgaben delegieren?
  • Kontrollieren Sie den Erfolg jeder Teilaufgabe.

Bild Pixabay

Seminare mit Pferden

In Seminaren mit Pferden können Menschen durch Pferde eine vorurteilsfreie und ehrliche Reaktion auf sich selbst erleben. Es geht nicht darum Sie auf ein Pferd zu setzen. Sondern Sie bekommen Aufgaben, die Sie dann zusammen mit dem Pferd – einzeln oder im Team – am Boden bewältigen sollen. Das Wissen wird nicht theoretisch vermittelt, sondern mit den Pferden als etwas Erlebbares.

Mehr dazu auch im Artikel der Zeitung "Harzzeit". PDF öffnen.

Coaching mit Pferden Harz - Spüren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere