Lesezeit: < 1 Minute

Zuletzt vor 2 Wochen aktualisiert.

Als Futterneid bezeichnet man die Reaktion mancher Pferde zum Beginn der Fütterungszeit. Die Reaktionen reichen dabei von Ausschlagen über das „Angiften“ der Nachbarn bis hin zu aufgeregtem Hin- und Herlaufen. Es ist übrigens keine Untugend, sondern eine Frage des Temperaments eines Pferdes. 😇😈

Weitere spannende Fakten zum Thema Futter bei Pferden:

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Pin It on Pinterest