Lesezeit: < 1 Minute

Zuletzt vor 6 Monaten aktualisiert.

Ein Traum! 🙂 Galdina war anfangs vorsichtig, als sie gemerkt hat, dass es mir gut geht, ging sie so als wäre keine Zeit vergangen. Der Trab war teilweise sehr eilig, die Koordination war etwas „schwammig“, aber was erwartet man nach ca. 7,5 Monaten. Zum Ausgleich bot sie mir immer wieder ihren Galopp an. Der war so schön, das ich wie ein „Honigkuchenpferd“ gegrient habe und mir doch glatt das Wasser in die Augen stieg. 😉 Danach drehte sie so richtig auf, aber das war nicht tragisch. Nach einigen Runden habe ich leider aufhören müssen. Wollte mich und sie nicht gleich überfordern – und ich will morgen noch mal in den Sattel!!!

Schritt, Trab und Galopp auf dem Aussenplatz

Ziel: Geraderichten (Reiter & Pferd), gleichmäßige Anlehnung

Ziel

  • Schritt, anfangs sehr vorsichtig, im Verlauf Antraben und Gezockel
  • Trab teilweise sehr eilig
  • Galopp – auf beiden Händen gut, aber teilweise zu eilig
Galdina - Erster Ritt nach fast acht Monaten

Galdina – Erster Ritt nach fast acht Monaten

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?