Lesezeit: < 1 Minute

Zuletzt vor 1 Monat aktualisiert.

Kopfschlagen kann viele verschiedene Ursachen haben. Es bedeutet, dass der Reiter in der moralischen Pflicht ist, die Ursachen für das Kopfschlagen herauszufinden, da sie meist nicht in der Untugend des Pferdes liegen.

Mögliche Ursachen können sein:

  • Ungeziefer / Insekten
  • Verspannungen im Genick und/oder Rücken
  • Zaumzeug passt nicht
  • Gebiss ist ausgeleiert und scheuert womöglich an den Maulwinkeln
  • Zäumung ist zu scharf
  • eventuell bereits vorhandener Ladendruck beim Pferd
  • Nervenkrankheit
  • reiterliches Unvermögen – Sitzfehler, Reiterhand ist zu hart usw.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Pin It on Pinterest