Lesezeit: < 1 Minute

Zuletzt vor 6 Monaten aktualisiert.

Schreck am Nachmittag: Die Pferde sind aus den abgesteckten Paddocks ausgebüchst und laufen fröhlich tobend über den gesamten Paddock. 🙁 Und das, wo sich Galdina doch noch gar nicht so viel bewegen darf. Gott sei Dank hatte ich die Stallgamaschen angelegt. Dina hat auch keinerlei Blessuren oder ähnliches, nur die Gamaschen haben ein wenig gelitten. Wie die Pferde ausbrechen konnten ist mir noch ein Rätsel, ein Pfosten lag ca. 2m in(!) einem der abgesteckten Paddocks. Dadurch hing die Litze durch und Galdina ist dann nur drüber gesprungen…

Wie gesagt ich bin abends nur hingefahren, um Galdina auf Verletzungen zu untersuchen. Aber sie bestand darauf nochmals mit mir spazieren zu gehen… Und ja, sie hat ein kräftiges Stimmchen. 😉

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?