Lesezeit: < 1 Minute

Zuletzt vor 6 Monaten aktualisiert.

Markus war da und hat das Eisen wieder aufgenagelt. Außerdem habe ich eine Standpauke bekommen, dass ich ihn nicht gleich angerufen habe… (Ich würde es trotzdem wieder so machen. 🙂 Jeder hat das Recht auf ein paar ungestörte Stunden an solchen Festtagen!) Anschließend sind wir zum Training auf den Aussenplatz gegangen.

Schritt, Trab und Galopp mit Kappzaum auf dem Aussenplatz

Ziel: Kopfarbeit

Ziel erreicht

  • Weichen der Hinterhand (Schritt)
  • Circeling-Game

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?