Das Ausflugsziel Steinerne Renne liegt am Randes des National Park Harz in der Stadt Wernigerode. Es ist ein ca. 2,5 km langes Tal durch das die Holtemme fliesst. Zu erreichen ist das Ausflugsziel nur zu Fuss. Es gibt am Fuße des Berges eine eigene Haltestelle der Harzquerbahn bzw. der Brockenbahn (HSB).

Über verschiedene ausgewiesen Wanderwege gelangt man entlang der Steinerne Renne auch zum gleichnamigen Gasthaus. Diese Wege sind teils steinig, felsig, aber es gibt auch wunderschöne Passagen durch den Wald auf weichen Waldböden. Am Gasthaus befindet sich auch eine Stempel-Station für die Harzer Wandernadel.

Am Fuße der Steinerne Renne befindet sich ein bereits 1899 in Betrieb genommenes Wasserkraftwerk. Diese versorgte früher ein Schotter- und Granitwerk. Heute unterstützt es die Stromversorgung des Stadtteils Hasserode der Stadt Wernigerode als technisches Denkmal.

Seminare mit Pferden

In pferdegestützten Seminaren können Menschen durch Pferde eine vorurteilsfreie und ehrliche Reaktion auf sich selbst erleben. Es geht nicht darum Sie auf ein Pferd zu setzen. Sondern Sie bekommen Aufgaben, die Sie dann zusammen mit dem Pferd – einzeln oder im Team – am Boden bewältigt werden sollen. Das Wissen wird nicht theoretisch vermittelt, sondern mit den Pferden als etwas Erlebbares.

Mehr dazu im Artikel der Zeitung "Harzzeit". PDF öffnen.

Coaching mit Pferden Harz - Spüren
Teilen ausdrücklich erwünscht:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.