Lesezeit: < 1 Minute

Zuletzt vor 3 Monaten aktualisiert.

Wie häufig in letzter Zeit, hat es heute Morgen wieder heftig geregnet und da ich weder wollte das Galdina noch ich nass werden, sind wir in die Halle. Da Dina die letzten Tage sehr gut mitgearbeitet hatte, wollte ich dass sie sich heute wieder ein wenig frei bewegen und auslaufen kann. Zunächst ging es im Schritt (sehr ruhiges Tempo) zum Warmmachen los. Dann wurde getrabt. Interessant dabei war, dass wenn Dina ruhig gearbeitet hat (Kopf tief, Rücken aufgewölbt) kleine Kreise um mich zog und wenn sie Tempo gemacht hat, ging es immer an der Bande entlang. 🙂 Im Galopp ging es frisch vorwärts-abwärts Runde um Runde. Dann wieder ruhiger Trab und schließlich Schritt. Hinterher waren wir beide dann doch nass… 😉 Aber auch sehr zufrieden.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?