Lesezeit: < 1 Minute

Zuletzt vor 3 Monaten aktualisiert.

Ich bin mir noch nicht ganz sicher, wie ich die Trainingseinheit heute bewerten soll. Galdina lief sehr gut im Schritt. Sie versteht auch langsam, dass das Zügel aufnehmen nicht gleich bedeutend mit antraben ist. Ab und an komme ich jetzt sogar zum Treiben. Dina läuft immer noch leicht über die rechte Schulter weg, die Korrektur funktioniert sehr gut, wenn ich nur mein Bein und nicht meinen Absatz nehme. 🙂 Der Trab war nicht so gut. Zwar war er nicht so schnell wie gestern, aber Dina hat sich total steif in die Kurven gelegt. Dadurch kam es auch öfter zu Stolpereien. Die ungewollten Galopp-Passagen wurden auch weniger… Aber wenn sie galoppierte, dann im Rechtsgalopp auch wenn wir auf der linken Hand waren.

Galdina und Sheila im Unterstand auf der Weide

Galdina und Sheila im Unterstand auf der Weide

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?