Zuletzt vor 5 Monaten aktualisiert.

Lesezeit: 2 Minuten

Das Obscurum Thale ist nach eigenen Aussagen Deutschlands größtes Museum der Hexerei und der dunklen Mächte. Das Museum befindet sich direkt neben dem Bahnhof in Thale. Es hat eine Ausstellungsfläche von 400m2. Es gibt dort unglaublich viele Fakten und Exponaten aus der Zeit der Hexenprozesse. Das was man früher für Realität hielt, wird hier ausgestellt. Es gibt Fakten und Exponate zu Werwölfen, Vampiren, Hexen, Geister und viele andere Kreaturen, die wir heute nur noch aus Märchen und Gruselgeschichten kennen.

Nachfolgend gebe ich Ihnen einen kleinen Einblick in die Ausstellungsräume und Exponate. Sehr toll sind auch die Sonderführungen zu speziellen Anlässen, wie zum Beispiel der Walpurgisnacht. Weitere Informationen finden Sie auch auf www.obsucrum-thale.de.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Pin It on Pinterest

Share This