Lesezeit: < 1 Minute

Zuletzt vor 3 Monaten aktualisiert.

Schritt, Trab, Galopp in der Halle mit Dreieckszügeln und Sattel

Ziel1: Übergänge üben/festigen
Ziel2: Schritt gehen üben

Ziel1 größtenteils erfüllt

  • Aufforderungen zu schnelleren Gangarten werden prompt umgesetzt
  • Galopp-Trab Wechsel erfolgen mit kurzer Verzögerung, anfangs ist der Trab danachviel zu eilig
  • Trab-Schritt Wechsel gut

Ziel2 kaum erfüllt

  • Durchparieren gelingt gut und prompt
  • am Anfang der Trainingseinheit kaum zwei Schritte bevor Galdina wieder antrabt
  • zum Ende hin besser, trabt aber immer wieder an
  • gelingt nur zum Warmwerden und Trockenlaufen ohne Hilfszügel, wenn Galdina weiß das die „Arbeit“ noch nicht begonnen bzw. vorbei ist

Fazit

  • Schritt wird nicht als Erholung angesehen, sondern als langweilig und keine Arbeit
  • mehr Motivation zum Schritt gehen schaffen – wie???

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?