Lesezeit: < 1 Minute

Zuletzt vor 5 Monaten aktualisiert.

Wenn dein Pferd richtig frisst, sollte es die folgenden durchschnittlichen Zeiten erreichen. Natürlich gibt es auch immer „Genießer“, die sich Zeit lassen, und die „Einatmer“, wo das Futter im Trog quasi von jetzt auf gleich verschwunden ist. 😉⠀

  • 1 kg Hafer sollten in 10 Minuten gefressen werden.⠀
  • 1 kg Heu sollte erst nach 40 Minuten alle sein.⠀

Bei diesen Angaben hat dein Pferd etwa 40 Kieferschläge pro Minute und kaut jeden Bissen 35mal.

Übrigens nimmt die Futteraufnahme mit weniger Zugang zum Futter zu. Soll heißen laut einer Studie der North Carolina University nimmt ein Pferd, dessen Weidezeit von 24 Stunden auf sieben Stunden reduziert wurde, nicht mehr nur 2kg Gras, sondern 3,5kg Gras pro Stunde zu sich. Reduziert man auf drei Stunden Weidegang, so sind es 6kg Gras pro Stunde.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Pin It on Pinterest

Jetzt teilen!

Teile diese Seite mit Freunden!