Lesezeit: < 1 Minute

Zuletzt vor 3 Monaten aktualisiert.

Ich kam heute ziemlich spät erst zu Galdina. Auf der Wiese empfing sie mich schon dreibeinig – vorn links komplett entlastend. Humpelnd ging es zum Stall. Sofort sichtbar war eine ziemlich große Beule am Schulterblatt. Im Gesicht waren Dina die Schmerzen auch anzusehen. 🙁 Der herbeigerufene Tierarzt meinte es sei wahrscheinlich eine Prellung. Ich bekam Pferdesalbe zum Einschmieren, morgens und abends, und Schmerzmittel zum ins Maul spritzen, und Dina bekam vier (!) Schmerzspritzen. Außerdem soll sie nicht wieder zurück in die Herde, aber auch keine Boxenruhe halten. Also haben wir einen Behelfspaddock auf dem Außenplatz errichtet und Sammy dazu gestellt.

Beule an der linken Schulter

Beule an der linken Schulter

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?