Lesezeit: < 1 Minute

Zuletzt vor 3 Monaten aktualisiert.

Heute haben wir nur ein wenig am langen Bodenseil gespielt. In der Hauptsache vorwärts, seitwärts und halten, dazu kamen präzise Handwechsel und Stops. Galdina lief sehr ruhig und liess sich nur nach einem Stolperer aus der Reserve locken. Ansonsten wirke Dina wirklich tiefen entspannt, hat aber prompt auf Stop- und Gangartwechsel reagiert. 🙂

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?