Was ist Kehlkopfpfeifen?

Lesezeit: < 1 Minute Kehlkopfpfeifen ist eine chronische Atemwegsstörung beim Pferd. Wie der Dummkoller und die Dämpfigkeit ist es eine Folge einer Erkrankung. Es kann sich aber auch um eine angeborene Missbildung der Luftröhre...

Was ist die Strahlbeinlahmheit?

Lesezeit: < 1 Minute Die Strahlbeinlahmheit wird auch oft als Hufrollenentzündung bezeichnet. Dies ist nicht wirklich korrekt, hat sich aber in den Köpfen so festgesetzt. Als Hufrolle bezeichnet man das Strahlbein im Huf und den...

Was ist Mauke?

Lesezeit: < 1 Minute Mauke ist eine entzündungsbedingte Anschwellung der Fesselbeuge. Durch die Schwellung reißt die Haut auf, nässt – eitert unter Umständen – und wird schorfig. Auch das darunter befindliche Gewebe kann in Mitleidenschaft...

Was ist ein Kreuzverschlag?

Lesezeit: < 1 Minute Ein Kreuzverschlag, auch Kreuzrehe, schwarze Harnwinde, Feiertagskrankheit, Lumbago oder Nierenverschlag genannt, bezeichnet eine gefährliche Form des Muskelkaters. Pferde mit Kreuzverschlag haben starke Schmerzen und können nur noch sehr...

Pin It on Pinterest