Schlagwort: Persönlichkeitsentwicklung

https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/paesentationstechnik/

Eine gute Präsentationtechnik hilft uns dabei unsere Zuhörer besser zu erreichen. Sie unterstützt uns dabei, die Zuhörer dort abzuholen wo sie stehen. Richtig angewendet verhilft uns die Präsentationstechnik zu einem besseren Gedächtnisanker bei unseren Zuhörern.…

Präsentationstechnik – gute Vorträge halten >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/achtsamkeit-erlangen-trainieren/

Achtsamkeit kommt aus der Lehre des Buddhismus. In der heutigen Form ist sie aber nicht spirituell. Sie dient dazu gedankliche Muster und Verhaltensweisen von einer Metaebene aus zu betrachten. Achtsamkeit bedeutet sich auf das Hier …

Achtsamkeit erlangen & trainieren >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/zeitdiebe/

Zeitdiebe sind alle Tätigkeiten, die viel Zeit kosten, aber nur wenig oder gar nichts einbringen. Auch Störungen sind Zeitdiebe.

Analyse der Zeitdiebe

Download: Handout Checkliste von Zeitdieben – Coaching mit Pferden Harz.

Ich stelle …

Zeitdiebe >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/ziele-finden/

Kennen Sie das, wenn Sie sich nicht durchringen können eine Entscheidung zu treffen? Vielleicht liegt das daran, dass Ihnen Ihre eigenen Ziele nicht ganz klar sind. Strategisch gut Ziele finden ist das erklärte Ziel dieses …

Ziele finden >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/prioritaeten-setzen/

Eine Notwendigkeit Prioritäten zu setzen besteht immer dann, wenn Sie mehr Aufgaben erledigen müssen, als zeitlich möglich ist. Oder dann, wenn Sie verschiedene Aufgaben zeitgleich erledigen müssen. Die häufigsten Verhaltensmuster können Sie vermeiden, indem Sie …

Prioritäten setzen >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/richtig-planen-mit-der-alpen-methode/

Die ALPEN-Methode hilft Ihnen dabei Ihre Arbeit besser zu planen, damit Sie mehr Zeit für andere Dinge gewinnen.

ALPEN-Methode

Aufgaben, Aktivitäten und Termine aufschreiben

Legen Sie sich einen Tagesplan an. Dieser sollte folgende Inhalte …

Richtig planen mit der ALPEN-Methode >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/das-pareto-prinzip/

Das Pareto-Prinzip in Verbindung mit dem Eisenhower-Prinzip unterstützt Sie dabei Ihre Aufgaben nach Wichtigkeit und Dringlichkeit zu ordnen. Wichtige Aufgaben dienen dazu Ihre Ziele zu erreichen. Dringende Aufgaben hingegen müssen Sie zu einem nahem Zeitpunkt …

Das Pareto-Prinzip >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/beduerfnispyramide-nach-maslow/

Die Bedürfnispyramide nach Maslow kann Ihnen wichtige Erkenntnisse zur Optimierung von Motivationsprozessen liefern. Und das sowohl aus Mitarbeitersicht, wie auch aus Sicht der Führungskräfte. Das Modell nach Abraham H. Maslow bietet Ihnen Erklärungshilfen warum manche …

Bedürfnispyramide nach Maslow >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/das-kommunikationsquadrat/

Das Kommunikationsquadrat geht auf den Psychologen und Kommunikationswissenschaftler Friedemann Schulz von Thun zurück. Danach besteht jede Nachricht aus vier Seiten. Allerdings gibt es diese vier Seiten sowohl beim Absender wie auch beim Empfänger der Nachricht. …

Das Kommunikationsquadrat >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/opfer-gestalter-modell/

Das Opfer-Gestalter-Modell geht auf den Amerikaner Stephen R. Covey zurück. Es besagt, dass alle Ereignisse die um uns herum geschehen in zwei Bereiche zu unterscheiden sind:

  • den Betroffenheitsbereich
  • den Einflussbereich

Betroffenheitsbereich

In diesen Bereich fallen …

Opfer-Gestalter-Modell >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/attributionstheorie/

Der Österreicher Fritz Heider entwickelte die Attributionstheorie. Laut Heider gibt es vier Dimensionen der Ursachenzuschreibung. Die Ursachenzuschreibung gibt an, welche Ursache wir einem Ereignis zu Grunde legen. Dies kann, wie Sie sich vorstellen können, …

Attributionstheorie >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/dissonanztheorie/

Die Dissonanztheorie wurde von Leon Festinger entwickelt. Sie besagt das, wenn unsere geistigen (kognitiven) Prozesse in einem Ungleichgewicht (Dissonanz) sind, wir automatisch mit der Beseitigung beginnen. Als geistige Prozesse werden zum Beispiel Gedanken, Meinungen, Einstellungen, …

Dissonanztheorie >>
https://www.coaching-mit-pferden-harz.de/transaktionsanalyse/

Das Modell der Transaktionsanalyse wurde erstmals 1963 von Eric Berne veröffentlicht. Es besagt, das jeder erwachsene Mensch auf drei verschiedenen Ebene agiert. Diese Ebenen bezeichnet er als ich-Zustände. Diese Zustände sind:

  • Eltern-ich
  • Erwachsenen-ich
  • Kind-ich

Menschen …

Transaktionsanalyse >>