Lesezeit: < 1 Minute

Zuletzt vor 2 Wochen aktualisiert.

Womit kann ich die Zähne meines Pferdes gut pflegen? Richtig, mit Knabberholz. 😁 Pferde lieben es an Holz herum zu nagen. Warum bietest du ihm nicht eine eigens für dein Pferd zusammengestellte Möglichkeit an? Als Knabberholz bieten sich Tanne, Fichte, Buche, Birke und Kiefer an.

Übrigens, dein Pferd knabbert nicht an der Box oder dem Zaum, weil es etwas kaputt machen will, sondern weil es Beschäftigung braucht. Biete ihm Knabberholz an und es wird die Wände und Zäune in Ruhe lasse. Ach, und beschäftige dich mit ihm und sorge in deiner Abwesenheit für genügend „Action“, damit sich dein Pferd nicht langweilt. 😉

Noch mehr Artikel zu Zähnen bei Pferden:

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Pin It on Pinterest