Erfolgreich kommunizieren

Dieses Seminar macht Sie auf Ihre bewusste und unbewusste Kommunikation aufmerksam. Um erfolgreich kommunizieren zu können, sollten diese zwei Ebenen möglichst kongruent sein, um Missverständnisse und Konflikte zu vermeiden. Sie werden lernen Ihren Gesprächspartner richtiger einzuschätzen und wahrzunehmen, und Sie werden lernen möglichen Konflikten besser zu begegnen.

Pferde können sich nicht verstellen, sie sind immer ehrlich in ihren Reaktionen. Sie sind unbeeinflusst vom Rang, Status und den bisherigen Leistungen und reagieren nur darauf, was ihnen vom Menschen angeboten wird. Pferde haben keine Vorurteile gegenüber Menschen. Daher kann man als Mensch durch eine Veränderung der eigenen Verhaltensweise, immer wieder neu an der Beziehung zum Pferd arbeiten. Etwas das im Alltag nur schwer gelingt.

Jetzt Kontakt aufnehmen

* Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten für eine Kontaktaufnahme elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Die Daten werden nach den geltenden Datenschutzrichtlinien verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

Vorteile

sympathischer wirken
stimmiger auftreten
Selbstsicherheit erlangen
an Ausstrahlung gewinnen
sich selbst bewusster werden

Methoden

Aufzeigen von Verhaltensmustern
Enthüllen von Kommunikationsstrategien

Werkzeuge

Praxisseminar
direkter Transfer in den Alltag
vorurteilsfreier Blick
Videoaufzeichnungen

Warum Pferde?

Im Gegensatz zu uns Menschen sind Pferde Fluchttiere. Um ihr Überleben zu sichern, sind sie darauf angewiesen ihrem Instinkt blitzschnell zu vertrauen. Dieser Fluchtinstinkt befähigt Pferde dazu die Körpersprache, von Artgenossen und artfremden Tieren, in Sekundenbruchteilen zu lesen. Das Verhalten der Menschen können Sie genauso schnell einschätzen und widerspiegeln. Mit Hilfe von Videoaufzeichnungen kann diese Reaktion sichtbar gemacht werden.

Pferde verstellen sich nicht, sie sind immer ehrlich in ihren Reaktionen. Damit sind sie auch unbeeinflusst von Rang, Status und bisherigen Leistungen. Sie denken nicht strategisch, sondern reagieren nur auf das, was ihnen im Moment vom Menschen angeboten wird. Dazu gibt es inzwischen unterschiedliche wissenschaftliche Untersuchungen und Beiträge.

Dadurch das Pferde unvoreingenommen sind, können Sie immer wieder neue Verhaltensweise ausprobieren und trainieren. Und das ist etwas, was im menschlichen Alltag eher schwer gelingt.

Meine Co-Coaches / Co-Trainer

Co-Coach Galdina - Coaching mit Pferden Harz
Co-Coach Galdina - Coaching mit Pferden Harz
Co-Coach Minnja - Coaching mit Pferden Harz

Körpersprache statt Worte

– unbeeinflusst von Rang und Namen
– instinktive Reaktionen
– sekundenschnelle Auswertung

Spiegel des Verhaltens

– Videoaufzeichnung zur Verdeutlichung
– wissenschaftlich bewiesen

vorurteilsfrei

– immer wieder von vorn beginnen
– neue Verhaltensweise erproben und trainieren

Das Seminar findet in einer Reithalle oder im Freien statt. Alle praktischen Übungen werden am Boden mit dem Pferd durchgeführt. Sie benötigen keine Pferdeerfahrung, nur den Mut etwas Neues auszuprobieren.

Ablauf

Einige Tage vor dem eigentlichen Termin - persönlich, telefonisch, per Skype:

  • Vorgespräch zur Zielklärung
  • Zielfindung

Am Seminar-Tag selbst:

  • praktische Übungen mit den Pferden
  • Feedback / Coaching-Gespräch
  • kleine Snacks & Erfrischungen
  • warmes Mittagessen
  • Video-Auswertung
  • theoretische Wissensvermittlung
  • Transfer in den Alltag

Einige Zeit nach dem Seminar mit Pferden - persönlich, Telefon, Skype:

  • Nach-Besprechung zur Ergebnissicherung

Dauer: ca. 8 Stunden

Feedback geben und empfangen - Coaching mit Pferden Harz
Feedback geben und empfangen - Coaching mit Pferden Harz
Grenzen setzen & erleben - Coaching mit Pferden Harz
Grenzen setzen & erleben - Coaching mit Pferden Harz
Coaching mit Pferden - eine Übung
Coaching mit Pferden - eine Übung

Meinungen zu den Seminaren